Google Ads Konto anmelden - so einfach geht's!

mit Google Ads konto anmelden

Du möchtest dich mit deinem Google Ads Konto anmelden oder ein neues Google Ads Konto einrichten? Dann bist du hier genau richtig, denn ich zeige dir Schritt für Schritt wie du zum Google Ads Konto kommst. 

Google Ads Konto anmelden - Google Konto

Voraussetzung für dein Google Ads Konto ist ein Google Konto. Das kannst du einfach bei Google.com erstellen. Bist du mit deinem Google Konto eingeloggt, siehst du oben rechts kleine Punkte. Dort sind Apps hinterlegt, die weitere Google Dienstleistungen anzeigen. Unter anderem Google Ads. 

google-ads-konto-anmelden-wo

Klicke hier einfach auf das Ads Symbol oder gebe ads.google.com als URL in die Suche ein. Du kommst auf diese Anmeldeseite. Klicke hier einfach auf Anmelden.

bei Google Ads anmelden

Im folgenden Fenster kannst du entweder ein bestehendes Konto auswählen oder „Neues Google Ads Konto“ wählen.

Und schon bist du bei Google Ads und kannst dein Konto einrichten. Folgend erhältst du ein paar Tipps von mir:

Google Ads Kampagne erstellen? - das musst du vorher machen

 

Erstelle erst deine Kontoinformationen und warte mit deiner Google Ads Kampagne. Auch wenn es dir Google einfach macht mit einer smarten Kampagne zu starten. Das A und O einer guten Kampagne ist eine gute Vorbereitung. Denn die richtigen Keywords und Inhalte sind wichtig für den Erfolg deiner Kampagne. Deshalb mache dir vorher Gedanken um folgendes:

  • Liste der wichtigsten Suchbegriffe, mit denen du gefunden werden möchtest. Wonach suchen deine Kunden?
  • Was sind die Vorteile für deine Kunden 
  • Was bietest du an?
 

Eine gute Vorbereitung, professionelle Erstellung der Kampagne, eine gute Landingpage und auch regelmässige Optimierung sind der Schlüssel zum Erfolg. Es lohnt sich! 

Hast du Fragen? Gerne berate ich dich als Google Ads Freelancerin.

Du hast schon mal Google Ads geschaltet? Lies, wie du mit dem Google Ads Keyword Planer – der ultimative Leitfaden wichtige Keywords recherchieren kannst.

FacebookTweetLinkedIn